Wohnhaus Friedrichsberger Straße, Hamburg

Ein individuelles Wohnungsbauprojekt für unterschiedlichste Zielgruppen sollte entstehen. Die Charakterisierung des jeweiligen Typus, ob passiv-modern, klassisch-zeitlos oder industriell-loftartig wird durch den changierenden Einsatz gleicher Materialien und einen rhythmischen Wechsel der Fensterformate erreicht. Vor- und Rücksprünge in der Fassade sowie horizontal versetzte Balkon- und Terrassenpositionen schaffen ein hohes Maß an Privatsphäre und ermöglichen den Blick in die umgebende Parklandschaft.

Wettbewerb 2010, 1. Rang
Bauherr Jacob Jürgens Immobilien GmbH

 

Entwurf

Zurück

© 2017 BAID Jessica Borchardt | Impressum| Datenschutz